20.04.2018

Fortschreibung der KURS Lernpartnerschaft mit der Clara-Fey-Schule


Wolfgang Kerp, Michaela Scholl, Vanessa Rauch und Melanie Mörsch (v.l.n.r)

Wir freuen uns sehr, dass die KURS-Lernpartnerschaft mit der Clara-Fey-Schule aus Schleiden fortgeschrieben wird. Nach der Ratifizierung im Dezember 2015 und der erfolgreichen Arbeit in den letzten knapp zweieinhalb Jahren wurde nun das zukünftige Programm und die kommenden Projekte im Rahmen der Lernpartnerschaft besprochen.

Zur Fortschreibung kamen Wolfgang Kerp und Melanie Moersch, verantwortliche Lehrer für die Studien- und Berufsorientierung an der CFS, Vanessa Rauch (Ansprechpartnerin KURS) und Michaela Scholl (Assistentin der Geschäftsleitung, Peter Greven GmbH & Co. KG) zusammen.

Neben bereits bewährten Projekten, wie beispielweise einer Hautschutz-AG und Exkursionen im Rahmen der Chemiekurse, sollen auch andere Pilotprojekte künftig fortlaufend initiiert werden, wie bspw. Wirtschaftsenglisch in der Praxis. Andere MINT-Bereiche, wie zum Beispiel die Technik, sollen in den nächsten Jahren innerhalb der Lernpartnerschaft aufgebaut werden. Eine Zusammenarbeit innerhalb des Bewerbungstrainings der Schülerinnen und Schüler ist ebenfalls geplant.

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und darüber, dass die gemeinsame Erfolgsgeschichte weitergeschrieben wird.

 

Informationen zur Clara-Fey Schule finden Sie hier: http://www.cfg-schleiden.de/index.php

Informationen zur KURS Lernpartnerschaft finden Sie hier: http://www.kurs-koeln.de/die-lernpartnerschaften