17.03.2016

Dem Azubi-Alltag entkommen...


Bereits zum dritten Mal trafen sich unsere Auszubildenden der Produktion (Chemikanten und Produktionsfachkräfte Chemie) mit ihrem Ausbilder Hans-Willi Metzen im hiesigen Sportstudio Sportwelt Schäfer zu einer Runde Badminton. Die Idee dazu hatten sowohl unsere Azubis als auch deren Vorgesetzter. Das gemeinsame Badmintonspiel fördert nicht nur Sport und Gesundheit sondern auch den Zusammenhalt der Auszubildenden. Im Anschluss hat man bei einem kühlen Getränk zudem die Möglichkeit, die Kollegen bzw. den Ausbilder auch einmal in einem privaten Umfeld und von einer anderen Seite kennenzulernen.

Wir wünschen unseren Auszubildenden weiterhin viel Spaß beim Badminton!