07.08.2020

Ausbildung von A bis Z: N wie Notenschlüssel



Wir beenden heute die Woche mit dem Buchstaben N in unserem Ausbildungs-Alphabet. N steht bei uns für den Notenschlüssel der Zwischen- und Abschlussprüfungen.

Notenschlüssel

Die Zwischen- und Abschlussprüfungen werden zentral von der Industrie- und Handelskammer organisiert und nach folgendem Bewertungsschlüssel benotet:

100 – 92 Punkte: sehr gut

Unter 92 – 81 Punkte: gut

Unter 81 – 67 Punkte: befriedigend

Unter 67 Punkte – 50 Punkte: ausreichend

Unter 50 Punkte – 30 Punkte: mangelhaft

Unter 30 – 0 Punkte: ungenügend