Christopher Latz

Materialflussmanagement & Produktionsplanung

Peter Greven GmbH & Co. KG

Nach meinem Fachabitur im Bereich Wirtschaft und Verwaltung am Berufskolleg Eifel in Kall im Jahr 2012 suchte ich einen passenden Ausbildungsbetrieb für den Beruf des Industriekaufmannes. Da ich selbst aus dieser Region komme, war mir bekannt, dass die Firma Peter Greven GmbH & Co.KG in Bad Münstereifel, Industriekaufleute ausbildet.

Nach meiner Bewerbung und der Einladung zu einem Vorstellungsgespräch im Jahr 2012, erhielt ich sehr zeitnah eine Zusage für die gewünschte Ausbildung, die ich am 01.08.2012 begann.

Die erste Abteilung meiner 3-jährigen Ausbildung war die Produktionsplanung und das Materialflussmanagement, kurz gesagt, die Logistik. Aus betrieblichen Gründen verlängerte sich die Zeit dort von den geplanten 6 Monaten auf 11 Monate. In dieser Zeit konnte ich viel lernen. Hierbei kam mir zugute, dass sowohl meine Ausbilderin als auch die verantwortlichen Mitarbeiter in der Abteilung stets ein offenes Ohr für mich hatten und mich bereits nach kurzer Zeit diverse Arbeiten selbstständig erledigen ließen. Im Laufe der Ausbildungszeit in dieser Abteilung konnte ich erkennen, dass eine enge Zusammenarbeit der Abteilung Produktionsplanung/ Materialflussmanagement und der Produktion zwingend notwendig ist, um den Kundenanforderungen gerecht zu werden und eine reibungslose Lieferung unserer Produkte gewährleisten zu können. Ich konnte mir schnell einen Überblick über die Produktionsanlagen verschaffen sowie den Kontakt mit den Mitarbeitern aus dem Produktionsbetrieb herstellen. Gerade diese Kombination aus Verwaltung und Produktion gefällt mir sehr.

In der verbleibenden Zeit meiner Ausbildung durchlief ich die weiteren Abteilungen. Trotz interessanter Aufgaben und netten Teams blieb mein Wunsch bestehen, nach Abschluss der Ausbildung in der Abteilung Produktionsplanung & Materialflussmanagement zu arbeiten.

Während meiner Ausbildung wurde mir schon frühzeitig mitgeteilt, dass ich nach einem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung bei Peter Greven übernommen werde und zudem in meiner Wunsch-Abteilung arbeiten kann. Die Gewissheit über eine gesicherte Zukunft im Unternehmen machte es mir angenehm leicht, mich vollständig auf die Abschlussprüfung zum Industriekaufmann zu konzentrieren und diese erfolgreich zu bestehen. In der gesamten Zeit habe ich sehr viel Menschlichkeit erfahren und feststellen können, dass hier ein sehr gutes Betriebsklima herrscht.

Zukünftig möchte ich Möglichkeiten nutzen um mich fortzubilden, um sowohl für mich persönlich als auch für meinen Arbeitgeber mein Fachwissen auszubauen.

Ich freue mich darauf, weiterhin ein Bestandteil von Peter Greven zu sein und im Bereich Produktionsplanung & Materialflussmanagement mitarbeiten zu können.